Eure Erfolgserlebnisse?


#1

Ich hab gedacht, dass wir hier mal kleine und große Erfolgserlebnisse schreiben können um uns gegenseitig zu motivieren. Aktuell fehlt mir dieses positive Denken es je zu schaffen und irgendwann will man ja wieder dazu in der Lage sein ein schmerzfreies Sexualleben zu führen.

Mein letztes Erfolgserlebnis war dass ich mich an den 5. Dilator getraut habe.

Was war euer letzter Erfolg?


#2

Hallo platzki,

die Überschrift finde ich super. Mir fehlt auch zwischenzeitlich immer wieder die Motivation, dann hilft es mir, wenn ich hier positive Meldungen lese.

Mich hat zwischenzeitlich die Suche nach einem passenden Gleitgel ziemlich zurück geworfen. Ich war echt frustriert, weil jedes Gleitgel welches ich getestet habe, gebrannt hat. Selbst das empfohlene pjur med war nicht das Wahre.

Also habe ich mich auf die Suche nach Alternativen begeben. Da es beim Training ohne Gleitgel nicht brannte, musste es tatsächlich daran liegen.

Mein Erfolgserlebnis heute war, dass ich eine Alternative gefunden habe, die in verschiedenen Gesundheitsforen als tauglich für die Scheidenflora angesehen wird.

Als Alternative zum Gleitgel habe ich Kokosöl genommen, was super ging und nicht brannte.

So hab ich es heute wieder geschafft (nachdem ich aufgrund des Brennens in den letzten Wochen immer schon beim ersten Dilator abbrechen musste) den zweiten Dilator zur Hälfte einzuführen.

Das ist für mich heute ein Wendepunkt und ich hoffe, dass es jetzt wieder voran geht. Da ich es ja schon geschafft hatte problemlos den zweiten Dilator einzuführen und schon am dritten gekratzt habe, bin ich mir sicher, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis ich den Punkt wieder erreicht habe.

Ich freue mich auf weitere Erfolgsgeschichten.

Schöne Grüße CoLa


#3

Hallo CoLa,

Kokosöl als Gleitgel klingt interessant. Gilt ja generell als Allroundtalent :slight_smile: Dann hast du ja jetzt ein Problem weniger und kannst nochmal einen frischen Start wagen. Jetzt geht es bestimmt schnell bis du gut mit dem 3. trainieren kannst!
Ich wünsche dir alles gute :slight_smile: dein nächstes Erfolgserlebnis kannst du gerne auch wieder hier schreiben. In der “realen Welt” kann man ja leider kaum mit jemandem darüber reden weil es schwierig ist das Thema zu verstehen wenn man nicht betroffen ist. Sieht man ja schon an den Frauenärzten…

Liebe Grüße

Platzki


#4

Ich werde auf jeden Fall weiter meine Erfolge posten. Nach zwei mal üben geht jetzt schon wieder der zweite Dilator recht gut rein. Ich bin auch sehr zuversichtlich, dass ich jetzt schnelle Fortschritte machen werde.
Zum Glück kann ich in der richtigen Welt mit meinem Freund drüber sprechen, der mich sehr unterstützt.

Schöne Grüße CoLa


#5

Danke für den Tip mit dem Kokosöl! Bei mir hat auch jedes Göeitgeö gebrannt, aber mit dem Kokosöl ist super!! Fühlt sich auch alles gleich viel geschmeidiger und gesünder an !

Das gibt mir Mut und kraft weiterzumachen ! :slight_smile:


#6

Schön, dass es noch anderen hilft.
Ich habe auch das Gefühl, dass es zusätzlich zu den Gleiteigenschaften noch ein Pflegegefühl oben drauf gibt.


#7

So Leute,

meine aktuellsten Erfolgserlebnisse:

-> Tampon ohne Gleitgel einführen hat geklappt, ging sonst nie. Es ging auch allgemein besser als sonst.

-> ab nächsten Monat beginne ich eine 3 monatige Biofeedback Therapie zusätzlich zum Vaginaltraining. Das macht man zuhause. Ich werde so eine Sonde jeweils Vaginal und Anal einführen und das Gerät misst den Spannungszustand im Beckenboden u.s.w Aber genaueres erfahre ich erst anfang nächsten Monats wenn ich die Einweisung bekomme.

Liebe Grüße

Platzki


#8

Hallo liebe Leserinnen

Die Sammlung von Erfolgserlebnissen finde ich eine super Idee! Mein letztes Erlofgserlebnis: Während meiner letzten Periode konnte ich problemlos Tampons verwenden! Das konnte ich zuvor noch nie :slight_smile:

Ein weiteres Erfolgserlebnis war der start in die Partnerübungen mit meinem Freund. Das liegt aber ein wenig weiter zurück (Ende Dezember) :wink:

Liebe Grüsse
Julia


#10

Hey Cecil,

Tolle Neuigkeiten!

Okay das wäre mir unangenehm wenn ein Therapeut das zu mir sagen würde :smiley: wie kam es denn dazu dass es wieder funktioniert? Ich denke der Genuss wird wieder kommen. Hatte dir denn schon mal Sex gefallen oder konntest du noch nie Sex haben?

Liebe Grüße
Platzki


#11

Super Julia!

Alles Gute für dich weiterhin :slight_smile:

Liebe Grüße

Platzki


#13

Hallo Cecil,

kannst du uns vielleicht verraten wie oft du trainiert hast und mit welchen Dilatoren?

Liebe Grüße
Platzki


#15

Hi

mein neuestes Erfolgserlebnis, wie Cecil es so schön formulierte “fickbar” :rofl:
Seit nicht einmal einem Monat :yum:
Leider ist es währenddessen immer noch ein dauerhaftes brennen und Engegefühl. Deshalb gehen wir die Sache langsam an, und ich übe fleißig weiter.
Genießen kann ich es also noch nicht wirklich, da sich scheinbar mein Gehirn nur auf das brennen konzentriert und sich der Rest untenrum “abschaltet”, also es fühlt sich an als ob es nicht da wäre oder nicht zu mir gehört. :roll_eyes:


#16

Mein heutiges Erfolgserlebnis:

Ich war heute bei meiner Frauenärztin und war überrascht wie schnell die einzelnen Untersuchungen vorbei waren. Es war diesmal viel weniger unangenehm als bisher.

Und damit starte ich motiviert in den Tag :blush:


#17

Hey

endlich brennt der 4. Dilator nicht mehr so schlimm und ich habe mit dem Biofeedback angefangen