Hallo ich bin Joh


#1

Hallo ich bin Joh, ich will mich vorstellen. Ich bin 30 Jahre alt und seit inzwischen 9 Jahren mit meinem Mann zusammen. Leider habe ich primären Vaginismus und habe daher noch nie mit ihm schlafen können. Ich habe darüber bis vor kurzem mit niemandem gesprochen. Aber jetzt reicht es mir, ich will mich endlich um
Mich und meinen Wunsch nach sexualität und auch mal Kindern kümmern. Ich habe mir eine sexualtherapeutin und eine Physiotherapeutin gesucht, die sich mit dem Thema auskennen. Ich hoffe, dass ich jetzt mit Hilfe von üben üben üben irgendwann mal wenigstens etwas lerne in meine scheide einzuführen. Kann mir jemand vielleicht erzählen wie ihr es gemacht habt, dass ihr erfolgreich wart? Ich habe etwas sorge davor, dass alle nur von Misserfolgen berichten und dass es gar nicht besser wird. Ich freue mich auf den Austausch mit anderen betroffenen, da es mir immer so vorkommt als wäre ich mit meinem Problem alleine auf dieser Welt.
Liebe Grüße
Joh


#2

Hallo Joh. Ich denke nicht nur du fühlst dich damit alleine. Auch mir geht es so obwohl ich sehr offen mit dem Thema umgehe und mich viel mit Familie und Freunden darüber unterhalte aber letzten Endes…hilft es auch nicht da keiner es nachempfinden kann. Deshalb ist der Forum hier eine super Sache finde ich!! Weil man eben nicht alleine ist :wink:


#3

Hallo Joh, das war erst auch etwas meine Angst, dass ich im Forum nur über Misserfolge lese. Aber das Ziel dieser Community soll es ja sein, dass wir uns gegenseitig helfen und auch von Erfolgen berichten, darum habe ich mich dann auch angemeldet.

So und jetzt mache ich meine Übungen und berichte dann was gut geklappt hat :grinning:


#4

Hallo Joh, Herzlich Willkommen in unserer Community! :slightly_smiling:


#5

Hallo Joh, willkommen hier in der Community :slightly_smiling:

Ich merke halt immer wieder, dass Entspannung am meisten hilft. Aber grade Entspannung vernachlässige ich auch immer wieder, weil ich blöderweise denke üben mit den Stäben ist wichtiger… dann klappts wieder nicht… irgendwann kommt mir dann wieder in den Sinn, dass ich mich ja mal noch entspannen sollte :smirk:
In den letzten Wochen hat mich das Forum hier drauf gebracht, dass ich wieder mit der Entspannung anfangen sollte und seither mache ich auch fleissig wieder meine Entspannungsübungen… und es geht mir jetzt auch ganz allgemein besser, das hilft mir auch beim üben.