Übung mit Dilatoren


#1

Hallo :wave:t2:
Heute habe ich erfolgreich das erste mal geschafft den kleinste größe der dilatoren einzuführen - und das ohne Probleme… ich bin irgendwie extrem glücklich darüber und meine Laune ist enorm gestiegen :smile:
Doch jetzt habe ich ein paar Fragen wie das bei euch so abläuft…
wie übt ihr so? Den dilator als „rein und raus“? Und wie lange macht ihr das? Ich habe nach ganz ganz kurzer Zeit aufgehört weil ich es irgendwie komisch fande :thinking:
Wie oft in der Woche übt ihr und nach welcher Zeit benutzt ihr die nächste Größe?
Ich habe mich ehrlich gesagt nicht getraut gleich eine größere Größe zu benutzen … vielleicht wollte ich mein Glück nicht überstrapazieren🤷🏼‍♀️
Und ich muss zu geben das mir ganz leicht schlecht geworden ist… hattet ihr das auch schon mal?

Liebe Grüsse :blush:


#2

Du kannst mit den Dilatoren üben, wie es für dich am angenehmsten ist. Zu Beginn eher einmal einführen - so weit wie es ohne Probleme möglich ist - und dann das Üben abschliessen. Besonders wenn es dir leicht übel wird, solltest du nicht länger üben.

Mit der Zeit kannst du auch ausprobieren, wie es ist wenn du den Dilator mehrere Male einführst. Das “herausziehen” ist für viele Frauen unangenehmer als das Einführen, deshalb ist es manchmal auch gut mehrere Male einzuführen.

Von der Zeitdauer und Häufigkeit solltest du nicht öfter und länger üben als notwendig. Für viele Frauen reichen 3 x pro Woche 5-10 Minuten üben. Länger als 20-30 Minuten solltest du auf keinen Fall üben.

Zum nächsten Dilator wechselst du, wenn du die jetzige Grösse schmerzfrei und ohne Engegefühl einführen kannst. Wielange das dauert ist je nach Grösse des Dilators unterschiedlich und natürlich von Frau zu Frau verschieden.